Bosch Kombilaser mit Steuerung per App (Anzeige)

Sonntag, 28. Mai 2017 | Autor:

Alle professionellen Anwender, die gerne mehrere Aufgaben in einem Arbeitsgang erledigen und Freude an vernetzten Messwerkzeugen haben, werden über diese Produktnews sicherlich erfreut sein. Bosch bringt zwei weitere Geräte auf den Markt – es sind weltweit die ersten Kombilaser, die sich dank Bluetooth-Schnittstelle per App steuern lassen.
Die BOSCH Kombilaser GCL 2-50 C + GCL 2-50 CG sorgen für ideale Arbeitsbedingungen und ermöglichen Handwerkern wie z.B. Schreinern, Elektrikern, Installateuren und Trockenbauern ein präzises Arbeiten. Sie sind kompakt und erledigen alle gängigen Nivellier- und Übertragungsaufgaben auch auf größere Distanzen. Und extrem vielseitig sind die Kombilaser auch noch. Die ferngesteuerte Feinjustierung eröffnet auf der Baustelle plötzlich ganz neue Einsatzmöglichkeiten:

Die Geräte lassen sich – dank Bluetooth® – mittels Apps oder Fernbedienung über einen Arbeitsbereich von bis zu 50m (mit Empfänger) steuern. Beide Kombilaser projizieren jeweils eine vertikale und eine horizontale Laserlinie an die Wand sowie einen zentrierten Lotpunkt an Boden und Decke. Mit der neuen Bosch Levelling Remote App lassen sich die Laserlinien und Lotpunkte einzeln zu- oder abschalten, die Helligkeit der Linien einstellen oder den Ladezustand und den gewählten Modus ablesen. Die Bosch Levelling Remote App ist hier erhältlich.

Die beiden Kombilaser sind vielfältig für Nivellier- und Übertragungsarbeiten auf größere Distanzen einsetzbar und ideal geeignet für folgenden Anwendungen:

• Decken abhängen
• Ausrichten von Trockenbauwänden mittels vertikaler Laserlinien
• Klimatechnische und elektronische Installationen dank einfacher Übertragung der Lotpunkte
• Übertragen kompletter Beleuchtungsraster
• Nivellieren von Flächen für abschließende Arbeiten im Innenraum, wie dem Ausrichten finaler Referenzmarken zur präzisen Positionierung

Mit der Multifunktionshalterung RM 3 Professional sind die Anwender noch flexibler. Die Multifunktionshalterung lässt sich dank der Motorisierung per App fernsteuern und richtet den Kombilaser millimetergenau in drei verschiedenen Geschwindigkeiten im oder gegen den Uhrzeigersinn.

Hier erfährst du mehr über Bosch Kombilaser: www.bosch-combilaser.com

Diesen Artikel weiterempfehlen:

 

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Fliesen legen, Innenausbau

Kommentar abgeben


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/11/d41595199/htdocs/homepage/altbau-ausbau.de/modernisierung-blog/wp-includes/script-loader.php on line 2740