Amatur für Badewanne installieren und durch Rosetten die Unfeinheiten verdecken

Dienstag, 3. März 2009 | Autor:

Da mittlerweile alle Wandfliesen im Bad an der Wand sind, geht es an die Feinarbeit. Die Amatur bzw. Mischbatterie für die Badewanne musste mit einer Hahnverlängerung versehen werden und die Amatur installiert werden.

Tipp! Jetzt, im Nachhinein müssen wir unbedingt darauf hinweisen, dass der Fliesenleger zwingend darauf achten sollte, die Ausschnitte für die Amaturen bzw. die Wasserleitungen, welche aus der Wand ragen möglichst nicht zu groß zu machen, da sonst auch mit den Rosetten nicht mehr viel herausgeholt werden kann.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

 

Tags » «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Neues Bad im Altbau

Kommentar abgeben


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/11/d41595199/htdocs/homepage/altbau-ausbau.de/modernisierung-blog/wp-includes/script-loader.php on line 2740