Baustoffe richtig auswählen und verwenden

Dienstag, 19. August 2008 | Autor:

Bei der Sanierung bzw. Modernisierung des Mehrfamilienhauses kommen verschiedene Baustoffe für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke zum Einsatz. Welche Baustoffe wir bisher für den Ausbau verwendet haben, macht die folgende Liste deutlich:

  • Putz- und Maurermörtel – zum Ausmauern und Verputzen allgemein
  • Filzputz – zum Verputzen von bereits vorhandenen geputzten Mauern, um eine glatte Oberfläche herzustellen
  • Dispersionsspachtel- Masse – zum Glätten von Unebenheiten in Wänden
  • Stuckgips – zum setzen der Schalter- bzw. Steckdosen
  • Rotband – zum Verputzen von kleineren schadhaften Stellen in der Wand (nicht im Feuchtraum)
  • Feinbeton – zum Herstellen einer Ebene auf der Kappendecke
  • Bauschaum – zum Einsetzen von Türen und Fenstern
  • Ansetzgips – zum Verkleben von Gipskartonplatten auf der Wand
  • Fliesenkleber – zum Kleben der Duschboard- Bauplatte und natürlich Fliesen legen

Diesen Artikel weiterempfehlen:

 

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Baustoffe

Kommentar abgeben


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/11/d41595199/htdocs/homepage/altbau-ausbau.de/modernisierung-blog/wp-includes/script-loader.php on line 2740