Gerüstbau am Altbau – Dach- & Fassadenarbeiten können beginnen

Sonntag, 19. Juli 2009 | Autor:

Heute wurde der komplette Altbau in ein robustes Stahlgerüst gehüllt. Dieser Schritt ist notwendig gewesen, damit das Dach neu gedekt und die Fassade gedämmt und verputzt werden kann. Es wurden insgesammt etwa 1000 m² Rüstung verbaut. Wichtig für die auszuführenden Dacharbeiten, ist der Dachfang, welcher bei derartigen Arbeiten vorgeschrieben ist.  Die fünf Gerüstbauer  haben für den Aufbau der Rüstung zwei Tage benötigt.

Gerüst am Altbau vorne Gerüst am Altbau hinten

Tipp! Wer einen kleinen Flaschenzug bzw. eine Seilwinde an dem Gerüst anbringen möchte, sollte sich vom Gerüstbauer ein zusätzliches Rohr mittels Gerüstbau- Kupplung befestigen lassen.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

 

Tags » «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Fassadenerneuerung

Kommentar abgeben


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/11/d41595199/htdocs/homepage/altbau-ausbau.de/modernisierung-blog/wp-includes/script-loader.php on line 2740