Entstehung einer Dachgeschosswohnung

Auf dieser Seite soll die Entstehung einer Dachgeschosswohnung Schritt für Schritt erläutert werden.

Da der Ausbau eines Dachgeschosses zum Teil mit sehr großem Aufwand verbunden ist, sollten Bauherren den finanziellen aber auch den zeitlichen Aspekt nicht unterschätzen. Je nach Zustand des Daches und Anspruch der Bauherren, sind sehr viele einzelne Arbeitsschritte notwendig, um aus einer Abstellkammer bzw. Wäschekammer eine bewohnbare Dachwohnung werden zu lassen.

Aus der Praxis:
Allgemeine Informationen zum Dachgeschossausbau

Entstehung einer Dachgeschosswohnung

Das Dach unseres Altbaus, ist ein sog. Pfettendach mit einer Dachneigung von etwa 38 Grad. Auf der Seite, wo sich das Treppenhaus befindet, sollen durch den Dachgeschossausbau zwei Dachterrassen entstehen. Auf der gegenüberliegenden Seite, sollen im Zuge des Dachgeschossausbaus drei Gauben entstehen. Das Dachgeschoss wird durch sog. Windverbände (ugs. Windböcke) ausgesteift. Durch den Bau einer Gaube, soll einer dieser Windverbände entfernt werden, da dieser im Wege ist.

Kostenangebote fr Fenster anfordern

Kostenangebote fr Kchen anfordern

Kostenangebote fr Garagen anfordern

Buchtipp

Neue Dachausbauten - Buch Dachausbau